Das Drittel ist fast erreicht.

Nach zehn Tagen des Monats Mai ist es Zeit für eine Zwischenbilanz. Der heutige Lauf steht zwar noch an, aber Tendenzen lassen sich trotzdem erkennen.

Bisher liegt meine durchschnittliche Laufdistanz bei 2,33km – 20,94km in neun Tagen.

Damit würde ich auf lediglich etwa 70km kommen. Es beunruhigt mich trotzdem nicht darin mein Ziel, 100km im Monat Mai, zu erreichen. Ich merke gerade, dass die Läufe immer mehr Spaß bringen. Langsam aber stetig steigen die Distanzen die ich absolviere. Mein längster Lauf betrug bisher 2,7km, der kürzeste 1,8km.

Im Schnitt brauche ich 3,3km/Tag, für das Ziel.

Langsam werde ich die Distanzen immer weiter hoch schrauben, langsam. Wichtiger als 100km sind mir die 30 Tage am Stück zu laufen. Beide Ziele werde ich aber erreichen.

Ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und lege weitere langfristige Ziele fest. Bevor ich 30 Jahre alt werde, wollte ich einen Marathon absolvieren. Eigenmasse und die daraus resultierende Massenträgheit haben mich sportlich stark aus-gebremst. Trotzdem, soll es in diesem Sommer klappen – Marathon!

Zwischenziele bis zum Marathon:

  • 5km-Lauf im Mai
  • 13km-Lauf im Juni
  • Halbmarathon im Juli
  • 31km-Lauf im August
  • Marathon im September

Motivation für den Marathon:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=-8XSit8XyeM]

Bestes Motivations-Video:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=nw41UQU_J0A&feature=g-hist]

Kommentar verfassen