Anstrengender als erwartet.

Wow.

Das diese Mission und das finden von Caches so anstrengend wird hatte ich nicht gedacht.

Nach neun Tagen gerade mal fünf Caches gefunden. Dabei habe ich mir insgesamt schon 13 Orte angeschaut. Da kann ich nur hoffen, dass meine Quote besser wird.

Im allgemeinen kann man aber sagen, dass es ’ne spaßige Angelegenheit ist. Manchmal fühle ich mich wie früher als Kind, dass Scheiße baut und nicht erwischt werden will. Doch immer im Dunkeln Schätze zu suchen ist zu anstrengend, am Tage hingegen treiben sich verschiedenste Arten von Muggel rum. Raucher-Muggel, Vier-Rad-Muggel, Nacht-im-stockfinsteren-Wald-spazierengeh-Muggel … !

Insgesamt waren schon tolle Sachen dabei, magnetische Caches und auch welche bei denen geklettert werden musste.

Am meisten bleiben aber die in Erinnerung, die man nicht gefunden hat.

Mal sehen wie es weitergeht. … Immerhin schon fünf 🙂 auf der Karte!

Kommentar verfassen