Einzelstrecken der Prag-Tour 2013.

Da einige Leute gefragt haben, wo die Tour entlang lief, möchte ich mein letzten Post zum Thema Prag-Tour noch einmal ergänzen.

Hier findet ihr die Route vom ersten Tag: Ich habe auf einer Wiese vor Magdeburg gezeltet.


View Larger Map

Am zweiten Tag habe ich Wolmirstedt und das Schiffshebewerk Rothensee besucht, anschließend Magdeburg umrundet. Am Ende des zweiten Tages hatte ich dann auch schon eine Panne. Ein Drittel aller Speichen des Hinterrades waren abgesprungen. Weiterfahren unmöglich. Daraufhin musste ich mir spontan einen Schlafplatz suchen. Es war ein trockener bracher Acker.


View Larger Map

Ungeplanter Halt war dann entsprechend Prödel, ein kleines Dörfchen, dessen Namen ich wohl nicht mehr vergessen werde. Aufgrund des nicht durch mich reparierbaren Schadens am Rad und dem Umstand, dass es Samstag war, fuhr ich am nächsten Tag mit der Bahn nach Dresden. Dort blieb ich dann zwei Tage. Dresden hat mir sehr gefallen. An den Plätzen wo Dresden schön ist, finde ich es schöner als Prag. Dann ging es über Pirna nach Bad Schandau.


View Larger Map

Die Strecke durch das Elbsandsteingebirge hat mich sehr beeindruckt und war Belohnung genug, die Reise angetreten zu haben. Von Bad Schandau aus wurde dann richtig Strecke geschafft.


View Larger Map

Nach knapp 100km kam ich Roudnice Nad Labem an. Ich glaube Nad Labem heißt nur an der Elbe, also hieß der Ort wohl Roudnice. Dort konnte ich für wenig Geld ~4€ campen. Im Preis, der mittels Zeichensprache ausgehandelt wurde, waren Keller, Küche und Dusche inklusive… hervorragend. Bei meiner abendlichen Wanderung durch den Ort wurde ich dann von zwei Typen angemacht, die Geld für eine Zugreise wollten. Ich weiß bis heute nicht, ob sie mich abzocken wollten. Ich erklärte ihnen auf englisch, dass ich kein Geld bei mir habe und dass ich niemandem Geld gebe, der welches verlange und nebenher aus einer Chips-Tüte nasche. Dann bin ich einfach weitergegangen… hat geklappt.

Am nächsten Tag ging es dann mit einigen Irrungen bis nach Prag, Ziel erreicht.


View Larger Map

Wenn ihr noch mehr Fragen zu Organisation, Planung und Umsetzung der Tour an mich habt, dann schreibt doch gerne in die Kommentare. Dafür könnt ihr auch euren Google oder Facebook Account nutzen.

Ein Gedanke zu „Einzelstrecken der Prag-Tour 2013.“

Kommentar verfassen